Lattoflex zu sehr günstigen Hauspreisen

Rückenanalyse auf dem Dosigraph von Lattoflex

Bevor Sie sich acht oder mehr Jahre auf der falschen Matratze oder Unterfederung quälen - machen Sie besser vorher die Rückenanalyse auf dem Dosigraph-Messbett. Sie erleben und sehen mit eigenen Augen, wie die Wirbelsäule und Ihr Rücken auf unterschiedliche Lösungen reagieren. Das Dosigraph-Mess-System ergänzt unsere persönlichen Expertenberatung und veranschaulicht, wie ein rückengerechtes Bettsystem auf Ihre Anforderungen individuell eingestellt werden kann.

Dosigraph Sensorenmessung

Innovativste Technologie mit 103 Sensoren und 28 Microcomputern sorgt live und in 3D dafür, dass Sie sofort sehen und spüren können, ob Matratze, Unterfederung, Kissen und Sie zusammenpassen. Wie Ihre Wirbelsäule im Liegen reagiert und was Ihrem Rücken gut tut. Ohne großen Aufwand. Und das in nur 10 Minuten.

Das neue Dosigraph-Messbett ab sofort in unserer Bettenfachabteilung. Gerne beraten wir Sie kostenfrei und nehmen uns ausführlich Zeit für Ihre Wünsche.

Lattoflex Bettsystem

Testen Sie Ihr persönliches Lattoflex-Bettsystem mit Bestpreis- und Zufriedenheitsgarantie ganz in Ruhe zuhause - ohne Risiko. Alles Infos zur Lattoflex Aktion Tiefschlaf hier [1.147 KB] im aktuellen Flyer.

Mit der neuen Produktgeneration bei allen Unterfederungen Lattoflex 300 bietet Lattoflex noch mehr Liegekomfort! Lattoflex-Bettsysteme stehen seit 1957 für erstklassigen Liege- und Schlafkomfort. In unserer Bettenfachabteilung finden Sie alle Lattoflex Matratzen: Classic, Sensiv, Medium, Compact und XL sowie die Lattoflex Unterfederungen der Serie 200 und 300 zum ausführlichen Testen und Probeliegen. Und bei einer persönlichen Fachberatung ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen das für Sie optimale Bettsystem, dass Ihren Wünschen und Anforderungen voll und ganz entspricht. Mit einer persönlichen Einstellungsempfehlung liefern wir Ihnen Ihr neues Bettsystem in unserem Einzugsgebiet frei Haus direkt ins Schlafzimmer, stellen die Unterfederung auf Ihre ergonomischen Anforderungen individuell ein, entsorgen kostenfrei die alte Bettausstattung und bieten Ihnen bei vielen Standardgrößen unsere spezielle Zufriedenheits-Garantie.

Wir liefern auch bundesweit. Mehr unter www.bettengalerie.de

Lattoflex Bettsysteme: Erleben Sie den Unterschied

Lattoflex Bettsysteme mit Zufriedenheitsgarantie

Mit der neuen Produktgeneration bei allen Unterfederungen Lattoflex 300 bietet Lattoflex noch mehr Liegekomfort! Lattoflex-Bettsysteme stehen seit 1957 für erstklassigen Liege- und Schlafkomfort. In unserer Bettenfachabteilung finden Sie alle Lattoflex Matratzen: Classic, Sensiv, Medium, Compact und XL sowie die Lattoflex Unterfederungen der Serie 200 und 300 zum ausführlichen Testen und Probeliegen. Und bei einer persönlichen Fachberatung ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen das für Sie optimale Bettsystem, dass Ihren Wünschen und Anforderungen voll und ganz entspricht. Mit einer persönlichen Einstellungsempfehlung liefern wir Ihnen Ihr neues Bettsystem in unserem Einzugsgebiet frei Haus direkt ins Schlafzimmer, stellen die Unterfederung auf Ihre ergonomischen Anforderungen individuell ein, entsorgen kostenfrei die alte Bettausstattung und bieten Ihnen bei vielen Standardgrößen unsere spezielle Zufriedenheits-Garantie.

Wir liefern auch bundesweit. Mehr unter www.bettengalerie.de

Willkommen zur Bettenfachberatung

Gesundheitsorientierte Betten- und Schlafberatung:
Gesundheitsorientierte Betten- und Schlafberatung: Eine persönliche Beratung in Sindelfingen steht immer im Vordergrund. Unsere Fachberater beraten Sie ausführlich und individuell, gerne auch bei Ihnen zu Hause. Aus einer Vielzahl von ausgesuchten Bett- und Schlafsystemen ermitteln wir nach ergonomischen und orthopädischen Gesichtspunkten die für Sie optimale Lösung, damit Sie effektiv erholsam liegen und gesund schlafen. Unser Ziel ist Ihr erholsamer Schlaf! Und nach dem Kauf stehen wir Ihnen ebenfalls zur Verfügung und stellen Ihr Bettsystem bei veränderten Anforderungen wie beispielsweise die Zu- oder Abnahme des Körpergewichts, akuten Rückenbeschwerden, Druckempfindlichkeiten neu ein. Profitieren Sie von unserem Kundenservice mit kostenfreier Lieferung, persönlicher Einstellungsempfehlung, Entsorgung der alten Bettausstattung, Montage- und Aufbauservice und weiteren Extras.

Lattoflex Matratzen

Neue Kerne. Neue Bezüge. Neuer Komfort: Lattoflex Matratzen. Die Grundidee von Lattoflex, für einen Matratzenkern Module verschiedener Festigkeiten zu "verketten" hat sich mehr als 10 Jahre bewährt. Dieser modulare Schnitt bietet dem liegenden Menschen genau die Unterstützung, die er braucht.

Aber es gibt viele Gründe, ein gutes Matratzenprogramm zu überdenken: Verbraucheransprüche ändern sich, neue Materialien kommen auf den Markt, Fertigungstechniken werden weiterentwickelt. Das neue Lattoflex Matratzenangebot wird allem gerecht: Kuscheliger, komfortabler, dicker, atmungsaktiver und in mehr Varianten als je zuvor.

Neuer Matratzenkern mit 2 cm mehr Komforthöhe. Jetzt mit 17 cm Kernhöhe mit größerer und komfortablerer Schulterzone. Der 3D-Oberflächenschnitt (außer Classic) erhöht die Anschmiegsamkeit und schafft ein spürbar verbessertes Liegegefühl. Durch den gliederförmigen Schnitt und die aufgelöste Oberfläche passen sich Evo-Matratzen der individuellen Körperkontur des Liegenden ideal an. Das Fehlen der Oberflächenspannung wird nicht zuletzt auch von leichteren Personen als äußerst angenehm empfunden. Alle Matratzenkerne sorgen mit ihrer extremen Atmungsaktivität für ein trocken-warmes Bettklima.

Evo Matratzenkerne Classic 1 und 2: Die beiden Classic Matratzenkerne bilden die Einstiegspreislage und sind in zwei Härtegraden verfügbar. Classic 1 ist die softe Ausführung, Classic 2 ist die feste Ausführung. Auch diese beiden Basismodelle haben den aufwändigen Glieder-Schnitt, der eine sehr gute Funktion gerade auf verstellbaren Rahmen bietet. Die Schulterzone ist schnitttechnisch integriert, die bewährte Klimawelle an der Oberfläche sorgt für entspanntes Liegen und Schlafen.

Evo Matratzenkerne Sensiv, Medium oder Compact: Evo Sensiv: Dieser Matratzenkern ist ideal für besonders zierliche, leichte und schlanke Menschen mit sehr sensiblem Liegebedürfnis. Mit seiner Schulterkomfortzone sorgt er für sanftes Einsinken der Schulter, besonders in Seitenlage. Empfohlen bis ca. 70 kg. Evo Medium: Der Matratzenkern Evo Medium bietet mit seinem etwas festeren Mittelteil als beim Modell Sensiv die gleichen Vorteile und ist somit für viele Menschen die erste Wahl. Nicht zu weich und nicht zu hart. Empfohlen bis ca. 85 kg Körpergewicht. Evo Compact: Für Menschen, die ein stabileres Liegegefühl bevorzugen, bietet dieser Matratzenkern ebenfalls eine weiche Schulterkomfortzone, der deutlich festere Mittelteil unterstützt auch schwerere Personen bis ca. 100 kg Körpergewicht.

Initiative rückenschmerzfreies Leben

Deutschlands größter Schlaftest

Deutliches Ergebnis bei Deutschlands größtem Schlaftest: Wer richtig schläft, hat keine Rückenschmerzen mehr.

Vor wenigen Wochen ist Deutschlands größter Schlaftest zu Ende gegangen. Das Testergebnis belegt den klaren Zusammenhang zwischen der Bettunterfederung und morgendlichen Rückenschmerzen: Von 181 Probanden, die zu Beginn der Untersuchung häufig oder permanent unter Rückenschmerzen litten, waren 90 Prozent ganz oder nahezu beschwerdefrei, nachdem sie nur vier Wochen auf einer modernen Unterfederung aus Senso-Flügeln geschlafen hatten.

Unter dem Titel Schlaf gut lief von November 2009 bis Januar 2010 Deutschlands größter Schlaftest, der vom bekannten Schlafexperten Prof. Dr. Zulley, Präsident der Deutschen Akademie für Gesundheit und Schlaf (DAGS) sowie von Prof. Dr. Schmitt, Vorstandsvorsitzender Forum Gesunder Rücken – besser leben e.V., der Aktion Gesunder Rücken e.V. und der Zeitschrift Schlafmagazin begleitet wurde. Dabei haben 247 Probanden vier Wochen lang auf einem maßgeschneiderten Bettsystem mit punktelastischer Flügelfederung geschlafen und ihre entsprechenden Erfahrungen zu Protokoll gegeben.

Die bisher erfassten 200 Rückmeldungen belegen eindrucksvoll den positiven Einfluss von Lattoflex Unterfederungen auf den Rücken: Zu Testbeginn litten über 90 Prozent aller Probanden nach dem Aufstehen häufig bis regelmäßig an Rückenschmerzen, davon 48 Prozent praktisch immer. Nach nur vier Wochen Schlaf auf der Unterfederung Lattoflex 210 hatte sich das Bild grundlegend gewandelt: Der Anteil der Testschläfer mit häufigen bis regelmäßigen Rückenschmerzen hatte sich auf unter vier Prozent reduziert. Dagegen hatten 91 Prozent der Teilnehmer nun weniger oder überhaupt keine Rückenschmerzen mehr. Untermauert wird dieses Ergebnis durch die gleichzeitige Abfrage der Schlafzufriedenheit: Waren vor dem Test 97 Prozent mit ihrem Schlaf unzufrieden – 43 Prozent gaben ihrem Schlaf sogar die schlechteste mögliche Bewertung, so erhielt nach vier Wochen die Schlafqualität bei 43 Prozent der Probanden die Höchstnote; insgesamt 90 Prozent waren mit ihrer Nachtruhe sehr zufrieden oder zufrieden. Mehr Informationen zum Schlaftest finden Sie hier... [127 KB]

Weniger Rückenschmerzen - bessere Schlafqualität

Die neue Lattoflex-App mit vielen Tipps

Leidgeplagte können aufatmen: „Jetzt kommt die neue Lattoflex-App im Kampf gegen die Volkskrankheit Nr.1: Rückenschmerzen“. Diese Gratis-App für Smartphones und Tablets macht Sinn, denn immerhin leiden rund 80 von 100 Menschen an Rückenproblemen. Und genau da liefert die neue Lattoflex-App Bemerkenswertes. Sie ist das Update der bereits bewährten Lattoflex-App und ist ab sofort in der Version 1.2 mit zusätzlichen Funktionen auf den Markt. Und das Tolle ist: trotz der vielen Möglichkeiten bleibt die Bedienbarkeit der App übersichtlich und kinderleicht.

Ganz nach dem Motto, was schon gut ist, kann nur noch besser werden, lässt diese App die Herzen der Lattoflex-Fans höher schlagen. Und nicht nur die, sondern bei jedem, der Rückenschmerzen hat und etwas dagegen tun oder vorbeugen will, denn es gibt 100 wertvolle Tipps gegen Rückenprobleme und für einen besseren Schlaf. Diese einmalige Sammlung von Experten-Wissen zum Thema gesundes Schlafen und Vermeiden von Rückenschmerzen wurde von Spezialisten wie Ärzten, Therapeuten, Rückenschulen, Aktion Gesunder Rücken e.V. (AGR e.V.) unterstützt. Zusammengetragen wurden jahrzehntelange Erfahrungswerte aus der Forschung zu diesen wichtigen Themen. Sämtliche Tipps sind leicht verständlich und bringen mehr Lebensqualität in den Alltag. Allein dafür lohnt sich die App auf jeden Fall.

Doch damit nicht genug. Lattoflex legt noch einen drauf: 120 Minuten Seelentherapie. Natürlicher Hörgenuss mit Traum-Raum-Entspannungsmusik völlig gratis. Wer möchte nicht abends mit Traum-Raum-Entspannungsmusik selig einschlafen und den Alltag hinter sich lassen? Vor allem dann, wenn die Klänge nicht irgendwelche Wohlfühlmelodien sind, sondern speziell nach schlaftherapeutischen Gesichtspunkten komponiert wurden. Die perfekt aufeinander abgestimmten Harmonien und Instrumente ergeben einen wohltuenden und natürlichen Hörgenuss, basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. Denn es wird der Puls des Hörenden ganz allmählich auf das ideale Niveau von 60 Herzschlägen gesenkt. Damit wird wirkungsvolles Entspannen erst möglich. Unser Tipp: Nutzen Sie hochwertige Kopfhörer. Unter dem Menüpunkt „Extras“ erwarten den Nutzer insgesamt 120 Minuten regenerierende Seelentherapie. Er kann aus vier Zusammenstellungen mit jeweils 3 Titeln wählen. Diese werden direkt von der Lattoflex-App abgespielt und sind mittels Timer zeitlich einstellbar.

Auch das ist neu: Im Demonstrationsmodus kann der Nutzer die vielfältigen Liegepositionen inklusive Heizung und Beleuchtung durchspielen und dazu erklärende Videos anschauen, ohne dass ein Lattoflex-Motorrahmen angeschlossen sein muss. Der Lattoflex-Besitzer allerdings erlebt direkt an seinem Bett, wie er einfach über das Display die gewünschte Position einstellt. Dafür benötigt er einen Motorrahmen mit Lattoflex „Smart Remote-Funktion“.

Welche Stellung ist denn die beste? Im Positionsfinder gibt es kurze Videos, die Nutzen und Wirkung veranschaulichen. So fällt es dem Besitzer eines Lattoflex-Motorrahmens leicht, unter den 15 vorgegebenen Motoreinstellungen die Richtige zu wählen. So einfach finden Sie die passende Position: Sucht der Nutzer Informationen zu einem Thema, liefert die App die Antwort auf die unterschiedlichsten Beschwerden wie zum Beispiel Kreislaufprobleme, Lendenwirbelentlastung, Beinschmerzen und zeigt die entsprechende Motorrahmeneinstellung. Die komfortable Serviceposition ermöglicht sogar das problemlose Reinigen unter dem Bett. Alle Werte sind als Memory-Funktionen speicherbar und lassen sich beliebig per Knopfdruck abrufen.

Der Vollständigkeit halber hier noch die Highlights an bewährten Funktionen, die bereits in der „alten App“ integriert waren: Die einfache Steuerung aller Motoren, die im Querformat auch durch einfaches Wischen mit dem Finger möglich ist. Sämtliche Zubehörteile wie zum Beispiel Steckdosen, Unterbettbeleuchtung, Wärmflasche können separat eingestellt werden. Alle Positionen lassen sich nach Bedarf speichern und anordnen und benennen.

Die App in der Version 1.2 ist ab sofort im AppStore von Apple und bei Google Play verfügbar.

Lattoflex

Beste Marken zu günstigen Hauspreisen

Kommen Sie zur persönlichen Bettenberatung nach Sindelfingen oder schreiben Sie uns Ihre Wünsche per eMail für ein Angebot.

Matratzen-Fehlkauf vermeiden durch Rückenanalyse

Quälende Rückenschmerzen: Zehntausende Menschen betroffen von Matratzen-Fehlkauf

Wie eine Befragung von 48.562 Personen im deutschsprachigen Raum ergab, leiden 9 von 10 Schläfern nach dem Aufstehen gelegentlich oder häufig unter quälenden Rückenschmerzen. Grund genug für das Entwicklungsteam von Lattoflex, dem Problem der richtigen Matratzenwahl ganz praktisch zu Leibe zu rücken. Mit einer Computer-Animation der menschlichen Wirbelsäule und der Simulation unterschiedlicher Liegeeigenschaften auf dem Dosigraph.

Unser Ziel ist, so der Lattoflex Chef Boris Thomas, dass unsere Kunden erholsam und schmerzfrei schlafen. Deshalb empfiehlt sich vor der Matratzen-Wahl immer erst eine Rückenanalyse, wie sie durch den Dosigraph von Lattoflex jetzt erstmalig möglich ist. Darauf sieht und erlebt der Kunde, wie sich scheinbar kleine Änderungen auf sein körperliches Wohlbefinden auswirken. Er erlebt, was ein zu hartes oder ein durchgelegenes Bett mit seiner Wirbelsäule macht. Er spürt den unmittelbaren Unterschied von Druck und Entlastung an den schmerzkritischen Stellen im Hals-Nacken-Bereich, in der Schulter sowie im Lenden- und Hüftbereich.

„Als wir den Dosigraph entwickelt haben, wussten wir nicht, ob unsere Kunden die sehr technisch anmutende Rückenanalyse annehmen und wie sie darauf reagieren. Mittlerweile sind wir klüger“, sagt Boris Thomas. „Die Kunden reagieren begeistert und empfehlen die Rückenanalyse ihren Freunden und Bekannten weiter, wenn diese von Verspannungen oder Rückenschmerzen berichten. Gerade weil es heute vielfach heißt, dass es völlig gleichgültig ist, worauf die Matratze liegt. Nach einer Rückenanalyse und der Liegesimulation auf dem Dosigraph wissen sie: Das ist purer Unsinn!“

Zur Frage, ob der Dosigraph als medizinisches Diagnosegerät nutzbar ist, gibt Boris Thomas eine klare Antwort: „Nein, für medizinische oder diagnostische Zwecke ist der „Dosi“ nicht gedacht und einsetzbar. Das war auch nie unser Ziel. Aber, ähnlich wie ein Flugsimulator angehende Piloten auf den realen Flug vorbereitet, simuliert der Dosigraph unterschiedliche Liegeeigenschaften und unterstützt den Kunden bei der richtigen Matratzenwahl. Wir wollen einfach erreichen, dass die Matratzenwahl für den Kunden kein Glücksspiel ist!“

Mediziner und Therapeuten erleben es tagtäglich hautnah bei ihren Patienten, wie sehr die Lebensqualität leidet durch Rücken- und Nackenschmerzen, Schulterbeschwerden, Krämpfe in den Beinen, eingeschlafene Arme und Finger, Einschlafschwierigkeiten und vieles mehr. Viele Aktivitäten und Unternehmungen früherer Tage gehen halt nicht mehr, heißt es dann oft mit resigniertem Unterton. Gründe gibt es genug: Die berufliche Tätigkeit, die körperliche Belastung oder altersbedingter Verschleiß.

Aus Sicht der Aktion Gesunder Rücken e. V. ist dies aber nicht die ganze Wahrheit. Denn es gibt viel mehr Ursachen von Rückenschmerzen als die 3 oben genannten. Eine davon kann die falsche Matratze sein. Also genau der Ort, an dem die Leute sich entspannen und erholen wollen und ein Drittel ihres Lebens verbringen. Deshalb empfiehlt die AGR den einfachsten aller denkbaren Selbsttests: Wenn Sie abends ohne Rückenschmerzen ins Bett gehen und morgens wie gerädert und mit Verspannungen oder Schmerzen aufwachen, dann ist es an der Zeit, über eine neue Matratze oder ein neues Bett nachzudenken.



Über Lattoflex: Lattoflex ist eine Marke der Thomas Holding und wurde 1957 gegründet. Das norddeutsche Unternehmen widmet sich seither gesundem und rückenfreundlichem Schlaf und entwickelt Lösungen gegen Rückenschmerzen. Dabei setzt Lattoflex seinen Schwerpunkt auf Unterfederungen. 1957 erfand es den Lattenrost und ersetzte ihn Mitte der 1990er Jahre durch die patentierte Lattoflex-Flügelfederung. Die Unternehmen der Thomas Holding beschäftigen zusammen insgesamt 150 Mitarbeiter in Fertigung und Vertrieb. Das Unternehmen ist ein in dritter Generation geführter Familienbetrieb mit Sitz in Bremervörde. Weitere Informationen gibt es unter www.lattoflex.com